SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Halsschmuck aus zweiflügeligen Anhängern und Spiralröllchen
  • Halsschmuck aus zweiflügeligen Anhängern und Spiralröllchen
  • Halsschmuck
  • Späte Bronzezeit, um 1200 v.Chr.
  • Fundort: Neu Lobitz (Nowy Lowicz), Woj. Zachodniopomorskie, Polen
  • Bronze
  • Länge: 31 cm
    Länge: 33 cm
    Länge: 36 cm
  • Ident.Nr. (MVFp) Ic 2000
  • Sammlung: Museum für Vor- und Frühgeschichte | Europa
  • © Foto: Museum für Vor- und Frühgeschichte der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ingrid Geske
Beschreibung
26 doppelhornförmige Anhänger und 23 Spiralröllchen (Ident.-Nr. Ic 2000b) aus Bronze. Diese Schmuckelemente wurden zu einem Ziergehänge aus drei Ketten restauriert und sind Teil eines 1835 entdeckten bronzezeitlichen Depotfundes.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.