SMB-digital

Online collections database

Berlin, Spittelmarkt. Entwurf zur Gertraudenkirche. Turm
  • Berlin, Spittelmarkt. Entwurf zur Gertraudenkirche. Turm
  • Zeichnung
  • Karl Friedrich Schinkel (1781 - 1841), Zeichner
  • 1819
  • Graphitstift / handgeschöpftes, im Stoff blau gefärbtes Papier (vergé)
  • Blattmaß: 33,1 x 17
  • Ident.Nr. SM 20b.11
  • Sammlung: Kupferstichkabinett
  • © Foto: Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Der Turmentwurf gehört zur Entwurfsphase der Gertraudenkirche in Berlin. Die Turmgestalt wurde von Schinkels Schüler Carl August Peter Menzel auf einem Präsentationsblatt (Inv. SM 26b.14 ohne Klappe) 1822 kopiert. Eine sehr ähnliche Ansicht des isoliert stehenden und mit einer Bogenhalle mit dem Schiff verbundenen Turmes der Gertraudenkirche lieferte Ludwig Ferdinand Hesse (Stiftung Stadtmuseum Berlin, Inv. VII 84/219W). Vergleiche auch das Präsentationsblatt Inv. SM 26b.14, das in der zweiten Bearbeitungsphase 1822 entstanden sein dürfte. Kania/Möller ordnen dieses Blatt den entwürfen zum Neubau der Kirche in Rathenow zu.
Text: Andreas Meinecke (2012)


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.