SMB-digital

Online collections database

Berlin. Altes Museum am Lustgarten. Entwurf zu den Kuppelkassetten
  • Berlin. Altes Museum am Lustgarten. Entwurf zu den Kuppelkassetten
  • Zeichnung
  • Karl Friedrich Schinkel (1781 - 1841), Zeichner
  • um 1827
  • Aquarell und Graphitstift, über Vorzeichnung mit Graphitstift und Zirkel / handgeschöpftes Papier (vergé) mit Stegschatten
  • Blattmaß: 29,3 x 35,5
  • Ident.Nr. SM 22a.4
  • Sammlung: Kupferstichkabinett
  • © Foto: Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Der Entwurf für die Farbdekoration der Kassetten in der Rotunde des Alten Museums wurde nicht ausgeführt. Jedoch war er Vorlage für eine Lithographie von W. Loeillot, die im Mappenwerk von Martin Gropius (Carl Friedrich Schinkel. Decorationen innerer Räume, hrsg. von Martin Gropius, Berlin 1869) publiziert und dort mit "Dekoration für die Kuppel über der Rotunde des Königlichen Museums in Berlin“ unterschrieben ist. Die ausgeführte Dekoration folgt einer verlorenen Zeichnung (vgl. Inv. SM 22a.3).
Text: Birgit Kropmanns (2012)


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.