SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Berlin, Wilhelmplatz. Palais des Prinzen Karl von Preußen, Entwurf zum Kabinett
  • Berlin, Wilhelmplatz. Palais des Prinzen Karl von Preußen, Entwurf zum Kabinett
  • Zeichnung
  • Karl Friedrich Schinkel (1781 - 1841), Zeichner
  • 1827/1828
  • dargestellter Ort: BERLIN
  • Deckfarben / Papier
  • Ident.Nr. SM 22a.13
  • Sammlung: Kupferstichkabinett
  • © Foto: Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Bei diesem Werk handelt es sich um einen Kriegsverlust.
Eine Abbildung dieser verlorenen Zeichnung publizierte Sievers (1942, S. 229, Abb. 221). Dargestellt war eine Wanddekoration mit Kamin und Spiegel, zu beiden Seiten wohl gerundete Polsterbänke, Stoffbehang und Wandmalerei. Der Entwurf war vermutlich für ein kleines Kabinett neben dem Wintergarten im Obergeschoss vorgesehen. Eine Nachzeichnung von Albert Schütze ist erhalten (vgl. Inv. SM 51.76). Zum Palais des Prinzen Karl allgemein vgl. die Angaben zu Inv. SM 46.41.
Text: Birgit Kropmanns (2012)


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.