SMB-digital

Online collections database

Entwurf zu einem Kronleuchter mit Glasbehang & Mehrere Henkelgefäße
  • Entwurf zu einem Kronleuchter mit Glasbehang & Mehrere Henkelgefäße
  • Zeichnung
  • Karl Friedrich Schinkel (1781 - 1841), Zeichner
  • wohl 1810/1815
  • Graphitstift / handgeschöpftes, blaues Naturpapier (vergé)
  • Blattmaß: 32,2 x 19,2
  • Ident.Nr. SM 37b.63
  • Sammlung: Kupferstichkabinett
  • © Foto: Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Hier dargestellt ist eine Reifenkrone in Korbform mit Glasbehang. Den Cul-de-lampe bildet ein schmaler Tragereif mit Eisbirnelbehang. Daran befinden sich volutenförmige Kerzenarme mit kelchförmigen Tüllen. Der Bas-de-lustre in Korbform wird von einer kleinen Quaste abgeschlossen. Gebogene Stangen und Ketten mit Behang leiten zur Krone aus schmalem Reif und einer Art Aigrette über. Zu Schinkels Beleuchtungskörpern allgemein vgl. die Angaben zu Inv. SM 37b.84. Zudem sind auf dem Blatt mehrere Skizzen zu Henkelgefäßen und einer Kanne zu sehen.
Text: Birgit Kropmanns (2012)


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.