SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Entwurf zu einem Sofa & Architektonisches Detail
  • Entwurf zu einem Sofa & Architektonisches Detail
  • Zeichnung
  • Karl Friedrich Schinkel (1781 - 1841), Zeichner
  • um 1824/1825
  • Graphitstift / handgeschöpftes Papier (vergé)
  • Blattmaß: 18,7 x 31,7
  • Ident.Nr. SM 37c.119
  • Sammlung: Kupferstichkabinett
  • © Foto: Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Schinkel entwarf mehrere Sitzmöbel mit ovalen oder runden Lehnenpolstern, wie es auch hier bei einem Sofa in perspektivischer Ansicht und mit einem nicht näher zu bestimmenden, wohl architektonischen Detail der Fall ist. Vergleichbare Entwürfe sind etwa das Ensemble für das Goldgelbe Zimmer im Palais des Prinzen Friedrich von Preußen von 1817 (Inv. SM 37c.110) mit ähnlichen Seitenwangen, die Polsterstühle für das zweite Gesellschaftszimmer der Wohnung Friedrich Wilhelms IV. im Berliner Schloss von 1824/1825 (Inv. SM 22a.10) und ein Armlehnstuhl (Inv. SM 37c.116).
Text: Birgit Kropmanns (2012)


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.