SMB-digital

Online collections database

Entwurf zu einem Ofen / Musterblatt der Tonwarenfabrik Höhler & Feilner Berlin
  • Entwurf zu einem Ofen / Musterblatt der Tonwarenfabrik Höhler & Feilner Berlin
  • Zeichnung
  • Karl Friedrich Schinkel (1781 - 1841), Zeichner
  • 1808
  • Feder in Grau, aquarelliert, über Vorzeichnung mit Graphitstift und Zirkel / handgeschöpftes Papier (vergé) mit Stegschatten
  • Blattmaß: 15,8 x 13,7 cm
  • Ident.Nr. SM 37c.167
  • Sammlung: Kupferstichkabinett
  • © Foto: Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Dieses Blatt wurde in der Literatur vielfach als frühster Beleg für die Zusammenarbeit Schinkels mit der Tonwarenfabrik von Höhler & Feilner herangezogen. Es handelt sich jedoch um ein Musterblatt („A No 86“) aus dem Warenkatalog von Höhler & Feilner, wie es sie vielfach gab. Ob dem Musterblatt ein Schinkel-Entwurf zugrunde lag, ist bislang nicht geklärt. Zur Zusammenarbeit von Schinkel und Feilner vgl. die Dissertationsschrift von Jan Mende (Lit.: Jan Mende, Die Tonwarenfabrik Tobias Chr. Feilner in Berlin. Kunst und Industrie im Zeitalter Schinkels, Diss. Potsdam 2010).
Text: Birgit Kropmanns (2012)


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.