SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Wasserkessel (Teekanne)
  • Ryûbun-dô 龍文堂 (Nachweiszeit: um 1867 (Ende der Edo-/Anfang Meiji-Zeit)), Hersteller
    Theodor von Holleben (16.9.1838 - 31.1.1913), Sammler
  • Meiji-Zeit (Anfang) , vor 1877
  • Japan (Land)
  • Eisen und Kupfer (Deckel)
  • Durchmesser: 15 cm
    Höhe: 14,5 cm
    Höhe: 25,5 cm (gesamt)
  • Ident.Nr. I D 2974
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Ost- und Nordasien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Wasserkessel aus Gußeisen, von rundlicher zylindrischer Form, mit dicht an der Wandung hochgeführter, geschweifter Tülle und hochstehendem beweglichen Eisenbügel.
Auf der Leibung in Flachrelief eine Gebirgslandschaft mit Turm in einem Ahornhain.

Der [Kupfer-] Deckel ist eingelassen und mit einer Blütenknospe zur Handhabe versehen. Laut Inschrift 龍文堂造 ( Ryûbundô-zô) im Deckelinneren wurde das Gefäß in der genannten Werkstatt hergestellt (Kommentar Siegmar Nahser, 2011)


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.