SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Wanderstock mit Stocknägeln (2)
  • 1930 - 1960
  • Herkunft (Allgemein): Deutschland
  • Holz, Metall
  • Länge: a) 88 cm
    Länge: b) 87 cm
  • Ident.Nr. N (9 M) 12/2011,19a-b
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Zwei Wanderstöcke mit Stocknägeln aus lackiertem Holz. Griff oben gebogen, unten eine Metallspitze. Die Stöcke wurden von einem Ehepaar genutzt. Sie sind mit vier Lederriemen zusammengebunden.
Unterhalb des Griffes sind rückseitig Initialen eingekratzt.
a) HS
b) ES
a) Insgesamt 19 metallene und teilweise farbige Stocknägel, vorder- und rückseitig angenagelt.
Stocknägel aus folgenden Regionen: Gipfelkreuz Nebelhorn, Oberhof, Friedrichroda, Brocken, Altenfeld Thüringer Wald, Fröbelturm bei Oberweihsbach, Altenbrak Harz, Barbarine, Friedrichsbrunn, Oberschönau, Iltfeld H., Bad Klosterlausitz, Schmiedefeld, Schleusingen, Wartburg, Sitzendorf Thür., Es grünet die Tanne...., Königsstein Sächs. Schweiz, Kuhstall Sächs. Schweiz

b) Insgesamt 18 metallene und teilweise farbige Stocknägel, vorder- und rückseitig angenagelt (Orte identisch mit a, nur der Stocknagel mit dem Wandergedicht fehlt).
Stocknägel aus folgenden Regionen: Gipfelkreuz Nebelhorn, Oberhof, Friedrichroda, Brocken, Altenfeld Thüringer Wald, Fröbelturm bei Oberweihsbach, Altenbrak Harz, Barbarine, Friedrichsbrunn, Oberschönau, Iltfeld H., Bad Klosterlausitz, Schmiedefeld, Schleusingen, Wartburg, Sitzendorf Thür., Königsstein Sächs. Schweiz, Kuhstall Sächs. Schweiz


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.