SMB-digital

Online collections database

Grabstele der Maria
  • Grabstele der Maria
  • Grabstele
  • 7. Jahrhundert
  • Entstehungsort stilistisch: Ägypten
  • Kalkstein
  • Höhe: 39,5 cm
    Breite: 21,5 cm
    Gewicht: 10,5 kg
  • Ident.Nr. 4728
  • Sammlung: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst | Museum für Byzantinische Kunst
  • © Foto: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Jürgen Liepe
Description
Multimedia
Unter einer fast völlig verwilderten Ädikula mit plumpen Säulen, flüchtig gearbeiteten Akroterien und Muschelaufsatz erscheint ein Kreuz, das fast vollständig in einer kreuzförmigen Blattkomposition mit diagonal eingestreuten Akanthuswedeln aufgeht. Die Kreuzkomposition ist als Variante des Lebensbaumkreuzes zu verstehen. Die Säulenschäfte sind mit eingetieften Kreuzen verziert. In den zu einer breiten Fläche umgebildeten »Architrav« ist eine griechische Grabinschrift eingeritzt: »Herr, lass die Seele deiner Dienerin Maria ausruhen«.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.