SMB-digital

Online collections database

Fragmente einer Seidentunika
  • Fragmente einer Seidentunika
  • Kleidung
  • verbale Datierung: 8.-10. Jahrhundert
  • Ägypten (Land/Region)
  • Seide und Samit
  • Höhe: 1. Fragment: Höhe gesamt 17,5 cm
    Breite: 1. Fragment: Breite gesamt 18 cm
    Höhe: 2. Fragment: Höhe gesamt 20 cm
    Breite: 2. Fragment: Breite gesamt 19,5 cm
    Durchmesser: beider Besätze 14 cm
  • Ident.Nr. 9270
  • Sammlung: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst | Museum für Byzantinische Kunst
  • © Foto: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Antje Voigt
Description
Multimedia
Der Dekorsatz der Tunika, zu der dieses Fragment gehörte, bestand aus clavi, die unten in sigilla (runde, ovale oder blattförmige Anhänger) enden, großen runden Besätzen in Kniehöhe und kleineren, runden Besätzen, welche auf den Schultern saßen. Sie zeigen im Mittelfeld jeweils eine Büste in Frontalansicht in gelbem Gewand mit üppigem, in grün gehaltenem Kragen mit weißem Dekor, die in beiden Händen Blütenstäbe schräg nach außen hält. Ihren Kopf schmückt eine Mauerkrone, die sie als Personifikation einer Stadt ausweist.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.