SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Kästchen aus Papierfaden (2)
  • Horst Schulz (1933 - 2017), Hersteller
  • 1945 - 1946
  • Herstellungsort: Flüchtlingslager Rye, Dänemark
  • Papierfaden, Gewebe; gewebt, bestickt, gehäkelt, genäht
  • Länge x Breite x Höhe: a) 24 x 13 x 8 cm
    Länge x Breite x Höhe: b) 20 x 8,5 x 6 cm
  • Ident.Nr. N (7 L) 124/2011,a-b
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
a) rechteckiges Kästchen aus textilem Material
Futter: rotes leinwandbindiges Gewebe, an der Oberfläche gewebtes und besticktes Papiergewebe, behäkelter Knopf aus Papierfaden, Lasche gehäkelt (zerrissen)

b) rechteckiges Kästchen mit geblümten textilen Innenfutter, an der Oberfläche gehäkelter Papierfaden, blauer Kunststoffknopf mit Blumen, Lasche aus dem Stoff des Innenfutters

Die Kästchen wurden im Internierungslager nach dem 2. Weltkrieg in Dänemark hergestellt.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.