SMB-digital

Online collections database

Werr Lt. z. S.
  • Werr Lt. z. S.
  • Militärkiste; Seekiste
  • 1939 - 1945
  • Gebrauchsort: Kiel
  • Holz, Metall
  • Höhe x Breite x Tiefe: 46 x 90 x 50 cm
  • Ident.Nr. N (46 C) 155/2011
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Große, schlichte Holzkiste mit zwei seitlichen Metallgriffen. Der Deckel ist mit zwei Scharnieren an der Kiste fest verbunden. Auf dem Deckel die Aufschrift "Werr Lt. z. S." (Arno Werr, Oberleutnant zur See); Metallschloss mit Schlüssel vorhanden. An der kurzen Seite ein Papierschild mit der Adresse: "An Lt. z. S. Arno Werr, Berlin-Lichterfelde West, Kommandantenstr. 27" links davon "Abs. Lt. (Ing.) Rambau M 36094"
siehe auch Fotos, Uniformteile und Essgeschirr von Arno Werr.
Die Militärkiste gehörte (Ober)leutnant zur See (U-Boot Kommandant auf U 241 im 2.WK) Arno Rudolf Florian Werr (geb. 8.12.1920 in Bremerhaven; gest. 18.5.1944), Werr war mit der Schenkerin verheiratet (Heirat am 20.12.1943); eine Vermisstenmeldung der Ehefrau erfolgte im Juli 1944, die Meldung über die Versenkung des Bootes erst 1947 durch die britische Regierung.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.