SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Mangelbrett ohne Rolle
  • 1731
  • Gebrauchsort: Nördlingen, Ries , Bayr. Schwaben
  • Buche, Flachschnitzerei
  • Höhe x Breite: 51,5 x 18 cm
  • Ident.Nr. D (13 C 88) 648/1971
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Der kurze Griff und das breite, verhältnismäßig dünne Brett sind aus einem Stück. Schnitzerei durch Ausheben des Grundes. Auf Griff wohl ein "M". Auf dem Brett oben Herz und Tulpe von Löwen flankiert, darunter schießt ein Jäger mit Hunden auf Hirsch und Hase. Weiterer Hirsch, Blumen und Werkzeuggruppe. Das Loch für den fehlenden Knauf von Vögeln flankiert. Am Unter-rand: "1731".
Aus der Sammlung Mötzel Nördlingen "Bauernstube", von Herrn Mötzel in jungen Jahren (geb. 1897) in den Dörfern der Ries gesammelt; nach dem Konkurs seines Bankhauses 1971 beging Friedrich Mötzel Suizid.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.