SMB-digital

Online collections database

molo
  • molo
  • Gitarre
  • Adam Mischlich (28.3.1864 - 13.12.1948), Sammler
  • Ghana (Land)
    Krete Kratchi (Bezirk)
    Nanumba (Landschaft)
    Wuleshi
    historische Bezeichnung: Togoland (Kolonie/Schutzgebiet)
  • Eisen, Haut, Pferdehaar
  • Länge: 10,5 cm
  • Ident.Nr. III C 12851
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Afrika
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Susanna Schulz
Description
Eine längliche, aufgebogene, am Rand mit Eisenringen behängte Eisenplatte mit einem spitzen Einsteckfortsatz, der mit Schnur umwickelt ist. In die Ringe sind lang herabhängende, mehrgliedrige Metallketten eingehängt. Die Laute selbst ist nicht erhalten.
„Guitarre mit 3 aus Pferdehaaren gedrehten Saiten. Resonanzboden mit Haut bezogen, die durch kreuzweise gespannte Riemen straff gehalten wird. . . . Wuleski in der Landschaft Nanumba, Bezirk Kete Kratschi.“
aus Ulrich Wegner: Afrikanische Saiteninstrumente, Staatliche Museen Berlin – SPK, 1984 (Anhang Objektkatalog)


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.