SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Salznapf
  • Mitte 19. Jahrhundert
  • Gebrauchsort: Nördlingen, Ries , Bayr. Schwaben
  • Zinn, gegossen
  • Höhe x Durchmesser: 5,2 x 6,6 cm
  • Ident.Nr. D (8 U 29) 664/1971
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Gewölbter, runder Fuß, niedriger Schaft, Ober-teil gerundet, in steile Wandung übergehend. Mit nach außen schwingendem Rand, auf dem Fuß graviert "G L K", unter dem Fuß Marke.
Hersteller: wohl Carl Bäurlen
Aus der Sammlung Mötzel Nördlingen "Bauernstube", von Herrn Mötzel in jungen Jahren (geb. 1897) in den Dörfern der Ries gesammelt; nach dem Konkurs seines Bankhauses 1971 beging Friedrich Mötzel Suizid.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.