SMB-digital

Online collections database

Blick in den Ausstellungsbereich "Götter" der Sonderausstellung "Pergamon - Panorama der antiken Metroploe (30.09.2011 - 30.09. 2012)
  • Blick in den Ausstellungsbereich "Götter" der Sonderausstellung "Pergamon - Panorama der antiken Metroploe (30.09.2011 - 30.09. 2012)
  • Raumaufnahme
  • Johannes Laurentius, Fotograf
  • 04.10.2011
  • Ident.Nr. RA_PM_PAN_G1
  • Sammlung: Antikensammlung
  • © Foto: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Athena:

Athena ist die Stadtgöttin Pergamons. Ihr zu Ehren wurde schon im 4. Jh. v. Chr. ein Tempel auf dem Burgberg erbaut, dessen umgebende Hallen zu einem Zentrum der Wissenschaft wurden (Bibliothek, Kunstsammlung).
Dort stand auch die verkleinerte Kopie der Athena Parthenos, des Kultbildes vom Parthenon in Athen. Dies deutet auf die enge Beziehung Athen-Pergamon hin. Nach dem Vorbild Athens wurden hier sogar die Panathenäen (Wettkämpfe) zur Ehren der Göttin gefeiert.
Athena galt als Sieg bringende Göttin (Nikephoros). Als solche wurde sie durch eine Inschrift am Eingangstor zum Athenaheiligtum geehrt. Sie war die Beschützerin von Kunst und Handwerk. Dem Mythos nach wurde der Athena-Kult durch die Mutter des Telephos, Auge, von Griechenland nach Kleinasien gebracht.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.