SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Wandleuchter (2)
  • um 1820
  • Herkunft (Allgemein): Süddeutschland
  • Holz, bemalt, vergoldet, lackiert, Metall
  • Höhe x Breite x Tiefe: 55 x 16 x 17 cm
  • Ident.Nr. N (5 U) 101/2012,a-b
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Zwei gleichartige Wandleuchter mit Ösen zum Aufhängen aus Holz gesägt, in barocker Vasenform gestaltet, mit Temperafarben bemalt und an den Rändern mit Blattgold/Bronce? gefaßt. Die vorgsetzten kreuzförmigen Halterungen zeigen Wachsspuren, wobei die Tüllen für die Kerzenhalterungen fehlen. Die Füße der Wandleuchter sind rautenförmig in edelsteinschliffmanier bemalt. Mit Tulpen sowie mit Pfingstrosen bemalt. Vermutlich dienten die hölzernen Leuchter der Beleuchtung einer Kapelle.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.