SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Schreiben vom 8.Juli 1872, Ministerium der geistlichen, Unterrichts- und Medicinal-Angelegenheiten, Berlin U.22.903 an den Wirklichen Geheimen Grafen von Usedom. Bezug auf den Bericht vom 21.April v. J. anliegend das vom Reichs-Kanzler mitgeteilte Schreiben, des kaiserlichen Konsuls Eulert zu Arica vom 23.Februar d.J. nach welchem zwei Kisten mit Altertümern und Mumien an das Museum abgesandt sind, sowie Inhaltsverzeichnis und [] zu diesen Kisten zur Kenntnissnahme zugehen. - Vermerke [Tedz] 15.7. - inventarisiert V A 462-500  -- Schreiben vom 23.Februar 1872 des Kaiserlich Deutschen Konsulats in Arica an die Direktion der königlich preußischen Museen. Betr. Sendung einer Sammlung Altertümer und Mumien auf Wunsch der Direktion, vermittelt durch den Kaiserlich Deutschen Geschäftsträger zu Lima Herrn von Bunsen. Schilderung der Herkunft, Fundumstände, Zerstörung der Gräber durch das Erdbeben vom 13ten August 1868, gez. Carl Euler Konsul - Anlage Kistenverzeichnis gez. Kaiserlich Deutscher Konsul Carl Eulert, Arica 23.Februar 1872 -- Mitteilung A.Bastian, Berlin 12.Juli 1872 an die Generaldirektion der königlichen Museen: Sammlung sei sehr willkommen. Erläutert die Wichtigkeit der Gegend Aricas im südlichen Peru, welche reich an Huacas Grabstätten sei.
  • Schreiben vom 8.Juli 1872, Ministerium der geistlichen, Unterrichts- und Medicinal-Angelegenheiten, Berlin U.22.903 an den Wirklichen Geheimen Grafen von Usedom. Bezug auf den Bericht vom 21.April v. J. anliegend das vom Reichs-Kanzler mitgeteilte Schreiben, des kaiserlichen Konsuls Eulert zu Arica vom 23.Februar d.J. nach welchem zwei Kisten mit Altertümern und Mumien an das Museum abgesandt sind, sowie Inhaltsverzeichnis und [] zu diesen Kisten zur Kenntnissnahme zugehen. - Vermerke [Tedz] 15.7. - inventarisiert V A 462-500 -- Schreiben vom 23.Februar 1872 des Kaiserlich Deutschen Konsulats in Arica an die Direktion der königlich preußischen Museen. Betr. Sendung einer Sammlung Altertümer und Mumien auf Wunsch der Direktion, vermittelt durch den Kaiserlich Deutschen Geschäftsträger zu Lima Herrn von Bunsen. Schilderung der Herkunft, Fundumstände, Zerstörung der Gräber durch das Erdbeben vom 13ten August 1868, gez. Carl Euler Konsul - Anlage Kistenverzeichnis gez. Kaiserlich Deutscher Konsul Carl Eulert, Arica 23.Februar 1872 --
    Mitteilung A.Bastian, Berlin 12.Juli 1872 an die Generaldirektion der königlichen Museen: Sammlung sei sehr willkommen. Erläutert die Wichtigkeit der Gegend Aricas im südlichen Peru, welche reich an Huacas Grabstätten sei.
  • Carl Eulert, Absender
    Konsulat des Deutschen Reichs, Arica, Absender
    Preußisches Kultusministerium, Absender
    von Usedom (Tätigkeitszeit: 1872-1879), Empfänger
    Adolf Bastian (26.6.1826 - 3.2.1905), Absender
    Generaldirektion der Königlichen Museen zu Berlin, Empfänger
    Theodor von Bunsen (3.1.1832 - 7.1.1892), Erwähnung, Vermittler
  • 1872
  • Absendeort: Berlin
    Absendeort: Arica (Peru)
  • Ident.Nr. E 771/1872
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Archiv
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.