SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Attisch schwarzfiguriges Alabastron mit weißem Überzug
  • Attisch schwarzfiguriges Alabastron mit weißem Überzug
  • Alabastron (Gefäßform)
  • Sappho-Maler (Schaffenszeit: frühes 5. Jh.v.Chr.), Maler
  • Anfang 5. Jh.v.Chr.
    Genauer: um 480 v.Chr.
  • Kertsch/Pantikapaion (Rußland / Krim/Ukraine)
  • Ton, schwarzfigurig
  • Höhe x Durchmesser: 15,2 x 5 cm max.
  • Ident.Nr. V.I. 4982, 10
  • 1907 erworben
  • Sammlung: Antikensammlung
  • © Foto: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Laurentius
Beschreibung
Multimedia
Der umlaufende Fries zeigt drei schreitende Frauen und einen bärtigen Mann. Alle Figuren sind mit Chiton und Himation bekleidet. Die Frau am Ende des Zuges wendet sich zu dem links von ihr stehenden Mann um, der ihr einen Spiegel hinhält. Über der Darstellung zwei gegenständige Reihen von Efeublättern. Inschriften in der Bildzone: Buchstabenfolgen.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.