SMB-digital

Online collections database

  • 1 Doppelknopf
  • 18./19. Jh.
  • Gebrauchsort: vermutl. Skandinavien
  • Silberblech
  • Länge: 5,5 cm (mit Behang)
  • Ident.Nr. A (30 O 281) 432/1934
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Ein hohler, auf der Oberseite gewölbter Zier-Blechknopf ist rückwärtig mit einer runden Blechscheibe durch einen kurzen, dickeren Steg verbunden. Er ist mit einer Rosette graviert und trägt in der Mitte eine Öse. In dieser sind zwei Ösen aus geschnittenem Draht befestigt. Daran hängt ein aus Blech geschnittenes Halbrad mit Zierpunzarbeiten. An diesem befinden sich drei Blechkreuze mit je einem rautenförmigen Anhängsel.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.