SMB-digital

Online collections database

  • Fragment (Flasche)
  • Anfang 13. Jahrhundert
    Datierung engl.: early 13th century
  • Herkunft (Allgemein): Syrien (Land)
    Herkunft (Allgemein): Ägypten (Land)
  • transparentes farbloses Glas, frei geblasen, weiße, blaue, rote und braune Email- und Goldbemalung
  • Länge: 7,8 cm
    Breite: 4,2 cm
    Wandungsstärke: ca. 0,2 cm
  • Ident.Nr. I. 2435
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Description
Multimedia
Fragment eines frei geblasenen farblosen Glasgefäßes mit weißer, blauer, roter und brauner Email- und Goldbemalung. Der Dekor ist in mehrere Zonen unterteilt. Im unteren Bereich ist ein goldenes Blütenband vor blauen Grund gelegt. Darüber folgt ein goldenes Inschriftenband vor rotem Grund, der jedoch auf der Innenseite aufgetragen ist. Darüber verlaufen abwechselnd zwei weißgrundige Bänder und ein blaugrundiges Band mit Flechtband.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.