SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Srickliesel
  • Mitte 20. Jahrhundert
  • Gebrauchsort: Berlin
  • Holzdocke, bemalt; 4 Eisennägel
  • Länge x Breite: 10 x 3 cm
  • Ident.Nr. D (14 C 6) 947/1984
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
gedrechselte Holzpuppe mit Bohrung und vier Nägeln auf dem Kopf, um die Technik der "Strickliesel" durchzuführen. Der Hut der Puppe ist weiß, die Bluse rot und der Rock blau bemalt. Durch die Bohrung ist eine angefangene Handarbeit mit rotem Garn zu sehen.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.