SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Kragen zur Festtracht für Frauen
  • um 1920
  • Gebrauchsort: Piešťany, West-Slowakei
  • Leinen, Baumwolle; handgeklöppelt, maschinengenäht
  • Durchmesser: 27 cm (Breite: 8 cm)
  • Ident.Nr. II B 7241 ,b
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ute Franz-Scarciglia
Beschreibung
Zierband am Kragen: weißgrundiges leinwandbindiges Band aus Baumwolle mit zusätzlichen Zierkettfäden und Broschierungen aus gelber, rosafarbener und grüner Kunstseide.
Schnitt und Nahtverbindungen: maschinengenäht. Der separat gearbeitete Kragen besteht aus einem angeriehenen Zierband, das durch ein schmales Bündchen eingefaßt und mit einer handgeklöppelten Spitze in den Farben weiß und gelb verziert ist. Er wird vorn durch Haken und Ösen geschlossen. Der Kragen gehört zur Bluse II B 7241, a


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.