SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Behälter für Nähzubehör
  • Ende 19. Jh.
  • Herkunft (Allgemein): Deutschland
  • beklebt, Plastik (?); Metallfüße; Glas; Papier, bemalt; Samt
  • Länge x Breite x Höhe: 11,5 x 7 x 3 cm
  • Ident.Nr. N (14 I) 239/2013
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Die Schatulle hat einen Deckel zum Aufklappen. Oben ist unter einer kleinen Glasplatte eine kleine Abbildung einer Landschaft mit Stadt und Menschen. Eingefasst ist es in einem kleinen goldfarbenem Rand. Die Oberflächer ist vermutlich mit Papier in einer holzigen und dunklen Farbe beklebt. Die Struktur ist körnig und an den Rändern sind Bänder und Blüten abgebildet. Zur Öffnung dient ein kleiner Metallknöpf an einem Stäbchen. Um die Schatulle zu öffnen, muss man ihn drücken. Am Boden sind vier abgerundete Metallfüßchen. Im Inneren werden die zwei Seiten von weißen Rändern umfasst. Das Zubehör liegt in Vertiefungen im violetem Samtstoff. Der Inhalt sind eine kleine Nadeldose, eine Schere und ein Fingerhut aus angelaufenem Metall.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.