SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Fragment (Gefäßkeramik)
  • 12./13. Jahrhundert
    Datierung engl.: 12th - 13th century
  • Herkunft (Allgemein): Iran (Land)
  • Quarzfritte, opake türkisblaue Glasur, rotbraune, blaue, hellgrüne, weiße und schwarze Bemalung, Minai-Technik, mit Blattvergoldung
  • Länge: 5,2 cm
    Breite: 6 cm
  • Ident.Nr. I. 1568
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Nico Becker
Beschreibung
Multimedia
Wandungsfragment vom unteren Teil eines hohen Gefäßes (Vase, Becher, Krug oder ähnliches), beiderseits türkisblau glasiert. Außen mit Minai-Dekor, partiell übermalt. Neben einem vertikalen, ornamental gefüllten Band erscheint die Figur eines sitzenden Jünglings. Er trägt ein geometrisch gemustertes Gewand mit goldenen Tiraz-Streifen an den Oberarmen.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.