SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Wäscheschablonen in Blechschachtel
  • um 1910
  • Herkunft (Allgemein): Berlin
  • Blechbüchse, Kupferschablonen
  • Länge x Breite x Höhe: 12 x 7,5 x 2,5 cm
  • Ident.Nr. D (14 Q) 1059/1985
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Die sechs Wäscheschablonen aus Kupfer in verschiedenen Größen befinden sich in einer goldenen Blechschachtel von "Josetti VERA GOLD".
In der Schachtel befindet sich auch die Visitenkarte des Vorbesitzer: "Werner Vathke, FU, Zentral Institut 7 , WEZ, Fritz-Reuter-Allee 29, D-1000 Berlin 47, Tel. (030) 606 41 19".


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.