SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Nadelheft, Nadelbriefe und Nadeleinfädelhilfen.
  • um 1900
  • Gebrauchsort: Berlin, Deutschland
  • Papier, Nadeln, Blech
  • Länge x Breite: Nadelkissen 12 x 6,5 cm
  • Ident.Nr. D (14 I) 296/1985
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Das Konvolut besteht aus einem Nadelheft, zwei Nadeleinfädelhilfen und sieben Nadelbriefen. Die Nadelbriefe sind in diversen Größen und Farben vorhanden. Sie stammen von verschiedenen Firmen. Das Nadelheft ist aus Papier und bunt bedruckt. Auf der Vorderseite ist eine nähende Frau zusehen und darunter steht ein Banner mit der Schrift " El Ahorro de Familia.". (Übersetzung aus dem Spanischen "Die Familiensparsamkeit".) Daneben ist in einem kleinen Kästchen Nähzubehör abgebildet und darunter ist ein Kinderpärchen mit einem nähenden Mädchen zu sehen. Auf der Rückseite ist eine Fabrik mit Arbeitern abgebildet. Darum sind Banner und Medaillen gruppiert. Im Innern ist das Papier mit grünen und weißen Verzierungen versehen. Auf der linken Seite sind noch Nadelbriefe in diversen Größen der Firma "Sultan" angeklebt. Darunter steht in grüner Schrift "hardened in Oil". Auf der rechten Seite fehlt ein Nadelbrief. Der schwarze Restfetzen klebt aber noch an dem Papier. Auf der anderen Hälfte der Seite sind größere Nadeln auf einem schwarzen Untergrund angebracht.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.