SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Sagen aus Österreich. Band I und II.
  • Sagen aus Österreich. Band I und II.
  • Kinderbücher (2) / Sagenbücher
  • Ueberreuter Verlag, Verleger
    Dr. A. Pischinger, Herausgeber
    Hildegard Pezolt, Illustratorin
  • 1948, 1957
  • Herstellungsort: Wien, Österreich
  • Papier, Pappe, Leinen
  • Höhe x Breite x Tiefe: a+b) 22,5 x 15,5 x 3 cm
  • Ident.Nr. N (62 C 4667) 264/2013,a-b
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Hochformat. Zwei Bände mit Sagen aus Österreich.
a) Das Buch beinhaltet zahlreiche österreichische Sagen, die nach Regionen geordnet sind, z.B. Wien, Niederösterreich, Burgenland, etc.
Band mit acht Farbtafel und 120 Zeichnungen von Hildegard Pezolt. 280 Seiten, Vorwort des Herausgebers.
Die Titeldarstellung zeigt eine abendliche Szene, vor einer Häusezeile ein tanzender, junger Mann, dem vier Männer zuschauen.
b) Folgeband zu a). Auch hier die Ordnung nach Regionen. Band mit vier Farbtafel und 80 Zeichnungen von Hildegard Pezolt. 264 Seiten, Vorwort des Herausgebers.
Die Titeldarstellung zeigt vor einer Stadtkulisse mit Stadttor einen flötespielenden Mann, dem viele Kinder folgen (ähnlich dem Rattenfänger von Hameln).


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.