SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Fragment (Medaillon-Teppich)
  • 1. Hälfte 16. Jahrhundert
    Datierung engl.: 1st half of the 16th century
  • Herkunft (Allgemein): Iran (Land)
  • Kette. Baumwolle; Schuss: Wolle; Knoten: Wolle, asymmetrisch, V 64, H 44 pro 10 cm
  • Höhe: 486 cm
    Breite: 190 cm
    Objektmaß: ursprünglich 265 x 490 cm
    Objektmaß: größtes Fragment 367 x 170 cm
  • Ident.Nr. I. 1313
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Krug
Beschreibung
Sogenannter Medaillon-Teppich, der durch einen Bombenangriff 1945 verbrannte und daher nur noch fragmentarisch erhalten ist. Auf dunkelrotem Grund war ursprünglich ein rotes Medaillon zu sehen, welches von filigranen Blütenranken umgeben war. Die Zwickel bestanden aus Viertel-Medaillons. Ein Teil der Hauptbordüre ist noch erhalten und zeigt auf dunkelrotem Grund zwei bandartige Wellenrankenmotive mit Blüten: eine helle und eine hellrot-blaue Ranke. Entlang der Hauptbordüre verlaufen zwei Nebenbordüren, die ebenfalls Rankenmotive aufweisen.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.