SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Schachspiel-Figuren
  • 1920er Jahre
  • Herkunft (Allgemein): Deutschland
  • Holz, gefärbt; Metall
  • Höhe x Breite x Tiefe: 6 x 18,5 x 11 cm Holzkasten
  • Ident.Nr. N (36 A) 210/2014
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Braunes Holzkästchen mit Klappdeckel, darauf ein ovales, geschnitztes Relief einer Landschaft mit Bergen, Bäumen und einem Haus aus dem Besitz von Herrn Dr. Hans M. Wolz (1923-2014). Im Kästchen ein komplettes Schachspiel mit 32 Spielfiguren. Drei der Figuren (schwarzer und weißer Bauer sowie schwarzes Pferd) fertigte Herr Wolz in Handarbeit selbst und vervollständigte damit das Spiel.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.