SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Vanitas
  • Vanitas
  • Figur
  • 16./17. Jahrhundert
    Dynastie - engl.: 16th - 17th century
    Abweichende Datierung: 16./17. Jh.
  • Entstehungsort stilistisch: Spanien
  • Gagat
  • 4,6 x 4,5 x 5 cm
  • Ident.Nr. 803
  • 1889 (Kauf)
  • Sammlung: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst | Skulpturensammlung
  • © Foto: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Antje Voigt
Beschreibung
Bei diesem Objekt handelt es sich um die Darstellung eines Schädels in Verwesung. Auf den Schläfen sind gerillte Formen angebracht, die sowohl als Reste von Haut und Haar als auch als Flügel gedeutet werden können: Auf der Schädelkalotte befindet sich ein Drache mit einem ähnlich gestalteten Flügel. Um die untere Hälfte des Schädels kriechen zwei Schlangen. Die Details lassen sich nur sehen, wenn man das Objekt in die Hand nimmt und im Licht dreht. Darüber hinaus ist die glatte Oberfläche des Materials, Gagat, angenehm zu berühren. Es liegt daher nahe, dass die Besitzer der Skulptur sie häufig anfassten und dann gemahnt wurden, ein verdienstvolles Leben zu führen. (Julien Chapuis 2017)


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.