SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Porträt Henriette von Carlowitz
  • Porträt Henriette von Carlowitz
  • Bild
  • Anton Graff (1736 - 1813), Maler
  • 1772
  • Öl auf Leinwand
  • 84,5 x 68 cm
  • Ident.Nr. NG 4/14
  • 2014 Schenkung Christoph Müller
  • Schenkung Christoph Müller 2014
  • Sammlung: Nationalgalerie | Alte Nationalgalerie
  • © Foto: Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Andres Kilger
Beschreibung
Provenienz
Henriette Caroline von Carlowitz (1751–1823), geborene von Rechenberg, war 21 Jahre alt, als Anton Graff sie zwei Jahre nach der Heirat mit dem 14 Jahre älteren sächsischen Kammerherrn Georg Heinrich von Carlowitz, Herr von Röhrsdorf, porträtierte. Das Bildnis der elegant gekleideten, einen Fächer haltenden jungen Frau, gehört zu den schönsten und besonders gelungenen Werken des Künstlers. Aufrecht sitzend schaut Henriette von Carlowitz frappierend direkt zum Betrachter. Ihre lebendig funkelnden dunkelbraunen Augen, das zarte feinabgestimmte Kolorit der Haut, den zurückhaltend lächelnden Mund der Schönen hat Graff meisterhaft wiedergegeben. Brillant gemalt ist auch die Stofflichkeit des reichverzierten dunkelgoldenen Seidenkleides mit grünen Schleifen und zarten weißen Rüschen am Dekolleté. Im aufgetürmten Haar schimmern kostbar Perlen. | Birgit Verwiebe


LITERATUR
– Aukt.-Kat. Berlin 2014: Auktion 103, Gemälde alter und neuer Meister, Zeichnungen des 15.-19. Jahrhunderts, Auktionskatalog Bassenge, Berlin, 30.5.2014, S. 41, Los 6040 mit Farbabb.
– Wesenberg/Verwiebe/Freyberger 2017: Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie, hrsg. v. Angelika Wesenberg, Birgit Verwiebe und Regina Freyberger, Petersberg, Imhof, 2017, S. 296 mit Abb.
– WVZ Berckenhagen 1989: Ekhart Berckenhagen, Anton Graff, Nachträge zum Œuvre, in: Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft, Bd. 43 (1989), H. 2, S. 7-20, S. 15, Nr. 155 E mit Abb. S. 9


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.