SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Baer: Herrschaft
  • Baer: Herrschaft
  • Münze
  • Walram von Moers (1417-1456), 1434-1450 gewählter Bischof von Utrecht, seit 1450 Bischof von Münster, Herrschaft, Münzherr
  • 1445
  • Land: Niederlande (Land)
    Region: Gelderland (Region)
  • Nominal: Goldgulden, Material: Gold, Stempelstellung: 6, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 3,16 g
    Durchmesser: 23 mm
  • Ident.Nr. 18214194
  • Sammlung: Münzkabinett | Mittelalter | Spätmittelalter (1251 bis 1500)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Beschreibung
Vorderseite: + MONETA NOVA AVREA BAER [Sterne als Trennungszeichen in der Umschrift]. Drei ins Dreieck gestellte Wappenschilde.

Rückseite: ANNO DOMI MCCC CXLV [Sterne als Trennungszeichen in der Umschrift]. Quadrierter Wappenschild auf langem Kreuz.

Kommentar: Die Herrschaft (Bannerschaft) Baer (Baar) liegt in Geldern (Gelderland) zwischen Arnheim und Doesburg. Sie kam 1380 auf dem Erbweg an Moers und 1417 bei der Erbteilung an Walram, einen von fünf Söhnen des Grafen Friedrich II. von Moers. Obwohl Walrams Name auf der Münze nicht genannt ist, kann sie durch die Datierung 1445 nur ihm angehören. Ein anderer bildgleicher Goldgulden nennt Walram auch namentlich (Objektnummer 18205384). Der Typus geht auf die Vertragsgulden des Rheinischen Münzvereins von 1437/38 zurück. Die Rückseite entspricht genau den Gulden des Erzbistums Köln, dessen Stuhl zu dieser Zeit Walrams Bruder Dietrich (1414-1463) bekleidete. Ob in der kleinen Herrschaft Baer eine eigene Münzstätte eingerichtet wurde oder - wahrscheinlicher - Walram in Moers prägen ließ, ist unbekannt.

Literatur: A. Noss, Eine Silbermünze des erwählten Bischofs von Utrecht und Münster, Walram von Mörs, BMF 39, 1904, 3136-3145. 3136 f.; A. Delmonte, Le Bénélux d'or (1964) Nr. 680; B. Kluge, Numismatik des Mittelalters (2007) Nr. 1079 (dieses Stück).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: http://ikmk.smb.museum/object?id=18214194


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.