SMB-digital

Online collections database

Alexandria Troas
  • Alexandria Troas
  • Münze
  • 178-192 n. Chr.
  • Land: Türkei (Land)
    Region: Troas (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Alexandria Troas
  • Material: Bronze, Stempelstellung: 6, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 6,16 g
    Durchmesser: 24 mm
  • Ident.Nr. 18214403
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Römische Kaiserzeit (-30 bis 283)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Description
Vorderseite: IMP CAI M AVR - COMMOD AVG. Kopf des Commodus mit Lorbeerkranz nach r.

Rückseite: COL AVG -/ TROA. Alexander III. zu Pferde nach l. begrüßt das Standbild des Gottes Apollon.

Kommentar: Die Rs. nimmt bezug auf die angebliche (und unhistorische) Gründung der Stadt Alexandria Troas durch Alexander den Großen selbst. Hier wird aber nicht das Gründungsopfer, sondern das Geschehen direkt davor gezeigt. Alexander erreicht die spätere Stadt und grüßt das Standbild des Gottes Apollon.

Literatur: A. R. Bellinger, Troy the coins. Supplementary Monograph 2 (1961) 108 Nr. A 194 (type 12). - Zum Gründungsmythos vgl. P. Weiß, Alexandria Troas: Griechische Traditionen und Mythen in einer römischen Kolonie, Asia Minor Studien 22, 1996, 157 ff.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18214403


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.