SMB-digital

Online collections database

Loos, Daniel Wilhelm: Preismedaille Universität Göttingen
  • Loos, Daniel Wilhelm: Preismedaille Universität Göttingen
  • Medaille
  • 1806
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Brandenburg (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Berlin
  • Material: Silber, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 41,2 g
    Durchmesser: 50 mm
  • Ident.Nr. 18214502
  • Sammlung: Münzkabinett | Medaillen | Brandenburg-Preußen (1500 bis 1918)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Description
Vorderseite: FRIDERICVS GVILIELMVS III REX BORVSSIAE. Brustbild Friedrich Wilhelm III. in Uniform mit Ordensband und Hermelinmantel nach links. Unten die Medailleursignatur FR LOOS.

Rückseite: INGENIO ET STVDIO // GEORGIA AVGVSTA / ADIVDICANTE [Mit Geist und Fleiß]. Der Genius der Wissenschaft stellt einen Ehrenschild auf ein Postament, auf dem ein zur Sonne auffliegender Adler appliziert ist. Im Abschnitt der Name der den Preis verleihenden Universität.

Kommentar: Nach Bolzenthal (1841) wurde die Medaille während der Vereinigung Hannovers mit Preußen im Jahre 1806 vergeben. Der Rückseitenstempel stammt nach Steude (1986) 89 von dem für Loos tätigen Suhler Medailleur Johann Veit Döll.

Literatur: H. Bolzenthal, Denkmünzen zur Geschichte des Königs Friedrich Wilhelm III. ²(1841) Nr. 48; J. Menadier, Schaumünzen des Hauses Hohenzollern (1901) Nr. 376 (dieses Stück); K. Sommer, Die Medaillen des königlich Preußischen Hof-Medailleurs Daniel Friedrich Loos und seines Ateliers (1981) A 131; H. Steude, Johann Veit Döll. Leben und Werk (1986) 89 A 131 (Rs.); W. Steguweit - B. Kluge, Suum cuique. Medaillenkunst und Münzprägung in Brandenburg-Preußen (2008) Nr. 126 (dieses Stück).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: http://ikmk.smb.museum/object?id=18214502


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.