SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Brandenburg: Joachim I.
  • Brandenburg: Joachim I.
  • Münze
  • Joachim I. (1499-1535), Kurfürst von Brandenburg, Kurfürstentum, Münzherr
  • 1521
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Brandenburg (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Frankfurt an der Oder
  • Nominal: 1/4 Taler, Material: Silber, Stempelstellung: 7, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 9,03 g
    Durchmesser: 29 mm
  • Ident.Nr. 18214569
  • Sammlung: Münzkabinett | Neuzeit | 16. Jh.
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Beschreibung
Vorderseite: IOACHIM MARCHIO BRAN P ELE. Brustbild Joachim I. im Kurornat mit geschultertem Zepter.

Rückseite: MO NO ARGEN PRIN ELECT BRAN. Vierfeldiger Wappenschild mit Zeptermittelschild, darüber Jahreszahl 1521.

Kommentar: Nach dem im Münzkabinett der Ermitage in St. Petersburg befindlichen schon länger bekannten Stück tauchte 1997 dieses, das bisher zweite bekannte Exemplar auf. Es weist einen starken Prägefehler (Doppelschlag) auf, von dem das Brustbild der Vs. sowie die Legende auf beiden Seiten stark beeinträchtigt sind. Zur Zuweisung an die Münzstätte Frankfurt an der Oder s. B. Kluge, Die kurbrandenburgischen Taler von 1521 und 1522, Beiträge zur brandenburgisch/preußischen Numismatik 9, 2001, 22.

Literatur: E. Bahrfeldt, Das Münzwesen der Mark Brandenburg 1415-1640 (1895) Nr. 298 (Exemplar St. Petersburg); W. Steguweit - B. Kluge, Suum cuique. Medaillenkunst und Münzprägung in Brandenburg-Preußen (2008) Nr. 57 (dieses Stück).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: http://ikmk.smb.museum/object?id=18214569


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.