SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Metapont
  • Metapont
  • Münze
  • ca. 430-400 v. Chr.
  • Land: Italien (Land)
    Region: Lukanien (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Metapont
  • Nominal: Didrachme, Material: Silber, Stempelstellung: 1, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 7,77 g
    Durchmesser: 23 mm
  • Ident.Nr. 18214725
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Archaik und Klassik (-650 bis -336)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Dirk Sonnenwald
Beschreibung
Vorderseite: Kopf des jugendlichen Apollon Karneios mit Lorbeerkranz, Widderhorn und Widderohr nach r.

Rückseite: [M]ETA. Weizenähre mit Blatt l.

Kommentar: C. M. Kraay deutet den Kopf auf der Münzvorderseite als Hermes Parammon. Nach Deutung F. Imhoof-Blumers handelt es sich aber um Apollon Karneios (altgr. Widder), einen Ernte- und Fruchtbarkeitsgott. Karneios war der Sohn der Europa und des Zeus und wurde von Leto und Apollon, mit welchem er später zu einer Gottheit verschmolz, großgezogen. Apollon Karneios wurde auf der Peloponnes, verschiedenen Inseln und in Großgriechenland verehrt.

Literatur: F. Imhoof-Blumer, Apollon Karneios auf kyrenäischen und anderen griechischen Münzen, SNR 21, 1917, 16 Nr. 23 Taf. 1 (dieses Stück); S. P. Noe (mit Korrekturen und Nachträgen von A. Johnston), The Coinage of Metapontum I-II. ANS Numismatic Notes and Monographs (32) 1927 und (47) 1931 (überarbeiteter Nachdruck 1984) 72 Nr. 336 b Taf. 26-27 (dieses Stück); Schultz (1997) Nr. 120 (dieses Stück, um 420 v. Chr.); N. K. Rutter, Historia Numorum. Italy (2001) 133 Nr. 1508 (ca. 430-400 v. Chr.); C. M. Kraay, Archaic and Classical Greek Coins (1976) 180 Nr. 599 Taf. 34 (ca. 420 v. Chr.).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18214725


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.