SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Thüringen: Dynasten
  • Thüringen: Dynasten
  • Münze
  • 1230-1260
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Thüringen (Region)
    Fundort: Deutschland (Land)
    Fundort: Teistungen (Ort)
  • Nominal: Brakteat, Material: Silber, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 0,52 g
    Durchmesser: 35 mm
  • Ident.Nr. 18215814
  • Sammlung: Münzkabinett | Mittelalter | Hochmittelalter (900 bis 1250)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: Reiter mit flachem Helm (Kappe), Schild und Fahne nach rechts. Über der Pferdekruppe ein Rad.

Kommentar: Dieser Beischlag zu den Brakteaten der königlichen Münzstätte Mühlhausen läßt sich wegen des Rades hypothetisch den Herren von Treffurt zuweisen. Auch die Herren von Schlotheim (Posern-Klett) und die Grafen von Beichlingen (Mertens) sind vorgeschlagen worden.

Literatur: C. F. von Posern-Klett, Münzstätten und Münzen der Städte und geistlichen Stifter Sachsens im Mittelalter (1846) 154 Taf. 1,11; W. Hävernick, Die mittelalterlichen Münzfunde Thüringens. Fund von Teistungen [E. Mertens] (1955) 267 Nr. 13 (Grafen von Beichlingen).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: http://ikmk.smb.museum/object?id=18215814


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.