SMB-digital

Online collections database

Faltz, Raimund: König Ludwig XIV. von Frankreich
  • Faltz, Raimund: König Ludwig XIV. von Frankreich
  • Medaille
  • 1686
  • Land: Frankreich (Land)
    Region: Île-de-France (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Paris
  • Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 118,1 g
    Durchmesser: 63 mm
  • Ident.Nr. 18215919
  • Sammlung: Münzkabinett | Medaillen | Barock und Rokoko (1600 bis 1770)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Description
Vorderseite: LVDOVICVS MAGNVS REX CHRISTIANISS. Brustbild Ludwig XIV. nach rechts in Allongeperücke, mit Harnisch und Überwurf.

Rückseite: PATRI EXERCITVVM ET - DVCTORI SEMPER FELICI // FRANC VICE COM DAVBVSSON POSVIT / IN AREA PVBL LVTETIAE / ANN M DC LXXXVI. Umschrift und Schrift im Abschnitt. Denkmal Ludwigs XIV. Am Sockel die Aufschrift VIRO IMMORTALI. An der Abschnittsleiste rechts die Medailleursignatur R FALTZ F.

Kommentar: Die Medaille ist auf die Errichtung eines Denkmals für Ludwig XIV. in Paris geprägt worden. Das Porträt des Königs auf Vs. ist offensichtlich von Joseph Roettiers, dem Chefgraveur der Pariser Münze gefertigt, eine mögliche Signatur wurde wohl entfernt. Die Rs., von Faltz gefertigt, zeigt die Ansicht des Denkmals mit der von Viktoria bekränzten Statue des Königs auf der Place des Victoires.

Literatur: W. Steguweit, Raimund Faltz Medailleur des Barock. Berliner Numismatische Forschungen Neue Folge 9 (2004) 126 Nr. 66 mit Abb. (dieses Stück).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: http://ikmk.smb.museum/object?id=18215919


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.