SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Kyzikos
  • Kyzikos
  • Münze
  • ca. 460-400 v. Chr.
  • Land: Türkei (Land)
    Region: Mysien (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Kyzikos
  • Nominal: Stater, Material: Elektron, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 15,9 g
    Durchmesser: 15-21 mm
  • Ident.Nr. 18215943
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Archaik und Klassik (-650 bis -336)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Dirk Sonnenwald
Beschreibung
Vorderseite: Dionysos lagert im Hüftmantel auf einem mit einem Pantherfell bedeckten Sitz nach l. In seiner vorgestreckten r. Hand hält er ein Gefäß (kantharos). Auf dem Kopf trägt er einen Kranz mit langen Binden. Unter ein Thunfisch.

Rückseite: Vertieftes und viergeteiltes Quadrat (quadratum incusum).

Literatur: H. von Fritze, Nomisma 7, 1912, 12 Nr. 155 Taf. 5, 3 (Gruppe IIIa/b, 460-400 v. Chr.); SNG Aulock Nr. 7307 (450-400 v. Chr.); SNG Paris Mysie Nr. 302-303.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18215943


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.