SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Henke, Johannes: Josef Kardinal Höffner
  • Henke, Johannes: Josef Kardinal Höffner
  • Medaille
  • 1982
  • Land: Deutschland (Land)
  • Material: Bronze, Herstellungsart: gegossen
  • Gewicht: 175 g
    Durchmesser: 81 mm
  • Ident.Nr. 18216064
  • Sammlung: Münzkabinett | Medaillen | 20. Jh. bis heute (1900 bis heute)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Dirk Sonnenwald
Beschreibung
Vorderseite: Profilkopf Josef Kardinal Höffners nach links. Rechts am Rand die Signatur jh / 82.

Rückseite: IUSTITIA ET CARITAS -/ J C H A C [Josef Cardinal Höffner Archiepiscopus Colonia]. Patriarchenkreuz.

Kommentar: Guss, zweiseitig. - Josef Kardinal Höffner (1906-1987) war ein deutscher katholischer Theologe. Von 1962 bis 1969 war er Bischof von Münster, von 1969 bis 1987 Erzbischof von Köln. 1969 wurde er Titularerzbischof-Patriarch von Aquileja. 1969 wurde er durch Papst Paul VI. als Kardinal mit der Titelkirche Sant'Andrea della Valle in das Kardinalskollegium aufgenommen. Von 1976 bis 1987 war er Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz. Er war bis zu seinem Tod 1987 der einzige lebende Deutsche, der vierfach promoviert hatte (1929 in Rom Dr. phil., 1934 in Rom: Dr. theol., 1938 in Freiburg i. Br.: erneut Dr. theol. und 1940 in Freiburg i. Br.: Dr. rer. pol.). Nach seiner Habilitation 1945 in Freiburg im Breisgau wurde er in Trier Professor für Pastoraltheologie und christliche Soziallehre, seit 1951 war er Professor für Christliche Sozialwissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster.

Literatur: B. Weisser, Das Medaillenwerk von Johannes Henke, in: G. Dethlefs u.a. (Hrsg.), Westfalia Numismatica 2013. Festschrift zum 100jährigen Bestehen des Vereins der Münzfreunde für Westfalen und Nachbargebiete (2013) 387. 389 Nr. 76 (diese Medaille).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: http://ikmk.smb.museum/object?id=18216064


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.