SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Ott, Erich: Walter Grasser
  • Ott, Erich: Walter Grasser
  • Medaille
  • 2009
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Bayern (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: München
  • Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 50,5 g
    Durchmesser: 50 mm
  • Ident.Nr. 18216128
  • Sammlung: Münzkabinett | Medaillen | 20. Jh. bis heute (1900 bis heute)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: DR PHIL WALTER GRASSER - AETATIS SVAE LXX MVENCHEN MMIX. Umschrift, Kopf von Walter Grasser mit Brille im Anzug nach halbrechts.

Rückseite: FRIED ERNAEHRT - VNFRIED VERZEHRT. Umschrift, bürgerliches Wappen der Familie Grasser. Im l. F. die Signatur EO als Monogramm.

Rand: BAYERISCHES HAUPTMÜNZAMT FEINSILBER

Kommentar: Die Medaille ist auf den 70. Geburtstag von Dr. phil. Walter Grasser am 21. August 2009 geprägt worden. Der Münchner Anwalt Walter Grasser ist durch mehrere numismatische Veröffentlichungen bekannt geworden. Die Medaille ist ein Geschenk des Jubilars an das Münzkabinett. Auf der Rückseite ist das Familienwappen aus dem 19. Jahrhundert dargestellt.

Literatur: M. Barth, NNB 2009, 324 f. mit Abb.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18216128


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.