SMB-digital

Online collections database

Sperandio aus Mantua: Francesco Gonzaga
  • Sperandio aus Mantua: Francesco Gonzaga
  • Medaille
  • um 1483
  • Land: Italien (Land)
  • Material: Bronze, Herstellungsart: gegossen
  • Gewicht: 295,17 g
    Durchmesser: 93 mm
  • Ident.Nr. 18216322
  • Sammlung: Münzkabinett | Medaillen | Renaissance (1435 bis 1550)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Description
Vorderseite: FRAN GOZAGA CAR MAT LIBERALIT-ATIS AC ROE ECCIE IVBAR. Brustbild des Kardinals Francesco Gonzaga mit Käppchen und Mozetta nach links.

Rückseite: OPVS SPERANDEI. Eine Pyramide mit kaum lesbarer Schrifttafel ENIG/MATA (Rätsel) unten. Rechts daneben ein aufrecht sitzender Luchs, auf dem Boden verstreut links liegende Waffen und eine Rüstung, oben eine Wiederholung dieser Gegenstände in den Wolken.

Kommentar: Guss, zweiseitig, oben gelocht. - Sperandio di Bartolommeo Savelli war der in Mantua geborene Sohn eines römischen Goldschmieds. - Francesco Gonzaga (1444-1483) wurde 1461 zum Kardinal ernannt. Die Medaille wird als ein nach dem Tode entstandenes Erinnerungsstück angesehen. Der Luchs ist ein Sinnbild für Wachsamkeit.

Literatur: L. Börner, Die italienischen Medaillen der Renaissance und des Barock (1450-1750). Berliner Numismatische Forschungen Neue Folge 5 (1997) 49 f. Nr. 141 Taf. 32 (diese Medaille); G. F. Hill, A Corpus of Italian Medals of the Renaissance before Cellini (1930) 100 Nr. 390 a (dieses Stück); J. Friedländer, Die italienischen Schaumünzen des fünfzehnten Jahrhunderts (1430-1530). Ein Beitrag zur Kunstgeschichte (1882) 69 Nr. 24 (dieses Stück); S. K. Scher in: K. Christiansen - S. Weppelmann (Hrsg.), Gesichter der Renaissance. Katalog Berlin (2011) 236 f. Nr. 90 mit Abb. (dieses Stück).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: http://ikmk.smb.museum/object?id=18216322


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.