SMB-digital

Online collections database

Güttler, Peter-Götz: Oktobertage 1989
  • Güttler, Peter-Götz: Oktobertage 1989
  • Medaille
  • 1990
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Sachsen (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Dresden
  • Material: Blei, Herstellungsart: gegossen
  • Durchmesser: 102 mm
  • Ident.Nr. 18216728
  • Sammlung: Münzkabinett | Medaillen | 20. Jh. bis heute (1900 bis heute)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Description
Vorderseite: DRESDEN - OKTOBER 1989. Über Silhouette mit Kerzen, Kirchtürmen und Brücken Freiheitsgöttin mit Fahne und fackeltragender Jüngling, gefolgt von Demontrationszug mit Transparent, darauf WIR SIND DAS VOLK. Medailleursignatur G 89/90 unten.

Rückseite: JA! / DIESEM SINNE BIN ICH / GANZ ERGEBEN / DAS IST / DER WEISHEIT LETZTER SCHLUSS / NUR / DER VERDIENT SICH / FREIHEIT / WIE DAS / LEBEN / DER TÄGLICH / SIE EROBERN MUSS / JWvG. 13-zeilige Inschrift.

Kommentar: Guss, einseitig. - Am 9. Oktober 1989 fand in Leipzig die entscheidende Montagsdemonstration statt, in dessen Folge das alte Regime stürzte. Die Medaille greift das Bild von Eugène Delacroix 'Die Freiheit führt das Volk auf die Barrikaden' auf. Die Rückseite zitiert eine Textstelle aus 'Faust' von Johann Wolfgang von Goethe. Dieses mahnt, das eigene Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. - Peter Güttler wurde am 8.6.1939 in Greifswald geboren. 1961-1967 Studium der Architektur an der Technischen Universität Dresden, nebenberufliche künstlerische Tätigkeit in Malerei, Grafik und Plastik, seit 1971 auch Medaillen.

Literatur: W. Steguweit - I. S. Weber, Aufbruch - Durchbruch. Zeitzeichen in der deutschen Medaillenkunst (1990) 24 f. Nr. 20 (dieses Stück); W. Steguweit - R. Grund (Hrsg.), Güttler Medaillen. Gegossene Sichten und Welten. Medaillen 1971-2001. Die Kunstmedaille in Deutschland 27 (2012) 159 Nr. 1990.2 a.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18216728


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.