SMB-digital

Online collections database

Bundesrepublik Deutschland: 2008 Gorch Fock
  • Bundesrepublik Deutschland: 2008 Gorch Fock
  • Münze
  • 2008
  • Land: Deutschland (Land)
    Münzstätte/Ausgabeort: Hamburg
  • Nominal: 10 Euro, Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 18,02 g
    Durchmesser: 32,5 mm
  • Ident.Nr. 18216900
  • Sammlung: Münzkabinett | Neuzeit | Deutschland Gedenkmünzen 20.-21. Jh. (1901 bis heute)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Description
Vorderseite: 50 JAHRE GORCH FOCK / LÄNGE 89,32m BREITE 12m HÖHE 45,30m / TIEFGANG 5,50m VERDRÄNGUNG 2992 t / GESCHWINDIGKEIT 17 kn (31 km/h) / TAKELUNGSART BARK / STAPELLAUF / 1958. Abbildung des Segelschulschiffes Gorch Fock, die Konturen des Schiffes spiegeln sich in der Schrift darunter.

Rückseite: BUNDESREPUBLIK / DEUTSCHLAND / 10 EURO 2008. In der Mitte der Bundesadler, die zwölf Eurosterne links und rechts am Rand angeordnet. Im r. F. das Münzstättenkürzel J.

Rand: SEEFAHRT IST NOT

Kommentar: Gedenkmünze anlässlich des 50. Jahrestages der Inbetriebnahme des Segelschulfschiffes Gorch Fock. Benannt ist das Ausbildungsschiff der Bundesmarine nach dem Schriftsteller Gorch Fock, eigentlich Johann Wilhelm Kinau (1880-1916), der am 31. Mai 1916 in der Seeschlacht am Skagerrak auf SMS Wiesbaden fiel. - Die Gesamtauflage der Münze beträgt 260.000 Stück in Spiegelglanzausführung sowie 1.500.000 in Normalprägung.

Literatur: BGBl. I 9.6.2008 S. 991; prägefrisch.de. Journal für Münzsammler 2, 2008, 6 f.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18216900


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.