SMB-digital

Online collections database

Röm. Republik: C. Marius Capito
  • Röm. Republik: C. Marius Capito
  • Münze
  • 81 v. Chr.
  • Land: Italien (Land)
    Region: Italia (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Rom
  • Nominal: Denar (serratus), Material: Silber, Stempelstellung: 5, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 3,84 g
    Durchmesser: 19 mm
  • Ident.Nr. 18217339
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Römische Republik (-280 bis -30)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Description
Vorderseite: CAPIT. Kopf der Ceres mit Ährenkranz im Haar nach r. Im r. F. ein Schwert (gladius), oben l. die Kontrollzahl CXII.

Rückseite: C MARI C [F] / S C. Pflüger mit Ochsengespann nach l. Oben die Kontrollzahl CXII.

Kommentar: Diese Münze gehört zur Studiensammlung und kann für Lehrveranstaltungen (Schulen, Universitäten, Bildungseinrichtungen) zur Verfügung gestellt werden. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an den unter dem Reiter 'Über uns' ausgewiesenen zuständigen wissenschaftlichen Mitarbeiter. - Bei dem Zahlzeichen CXII handelt es sich um eine Kontrollziffer. Für diesen Münztyp sind Zahlen von 1 (I) bis 151 (CLI) nachgewiesen. Das Motiv des Pflügers (sulcus primigenius) wird im Zusammenhang mit Hinweisen auf die Stadtgrenze (pomerium) verwendet. Es kann sich dabei um die Gründung einer neuen Stadt oder die Erweiterung eines Stadtgebietes handeln. Vgl. aber Crawford 392. Das S C auf der Rs. steht für 'ex senatus consulto' und tritt nur auf einem Teil dieser Serie in Erscheinung.

Literatur: Crawford Nr. 378,1 c.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: http://ikmk.smb.museum/object?id=18217339


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.