SMB-digital

Online collections database

Bechteler, Theo: Preismedaille 1929
  • Bechteler, Theo: Preismedaille 1929
  • Medaille
  • 1929
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Brandenburg (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Berlin
  • Material: Bronze, Herstellungsart: gegossen
  • Durchmesser: 75 mm
  • Ident.Nr. 18217562
  • Sammlung: Münzkabinett | Medaillen | 20. Jh. bis heute (1900 bis heute)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Description
Vorderseite: Großer Engel mit einem offenen Lorbeerkranz in der linken Hand, in der rechten Hand einen Zweig, umgeben von drei Genien der bildenden Künste.

Rückseite: 1929 / VEREINIGTE STAATSSCHULEN / FÜR FREIE U. ANGEWANDTE / KUNST -/ BERLIN. Fünfzeilige Zweckaufschrift. Ganz unten die Signatur B.

Kommentar: Guss, zweiseitig. Hersteller: Bildgießerei Noack, Berlin (fünf Güsse). - Durch ein Auftragsschreiben der Vereinigten Staatsschulen vom 23.11.1929 an die Bildgießerei Noack über anzufertigende Bronzegüsse von insgesamt acht verschiedenen Medaillenmodellen ist die Autorenschaft von Theo Bechteler an dieser künstlerisch beachtlichen Arbeit gesichert: '1. Modell Herr Bechteler (Großer Engel mit Lorbeerzweigen, dazu die drei Künste), fünf Abgüsse'. - Theo Bechteler ist ganz offensichtlich von der Formensprache sowie der motivlichen und ikonographischen Entwicklung seines Lehrers Ludwig Gies beeinflusst. Ein Engel erscheint in Analogie zur Umdeutung christlicher Motive und als Entwicklung eigener ikonographischer Vorstellungen auch als geflügelter Genius im Werk von Ludwig Gies. Hier 'beflügelt' der Genius die an den Staatsschulen vereinigten, durch Darstellung von Werkprozessen personifizierten Künste Plastik, Malerei und Grafik.

Literatur: W. Steguweit, Ars Juventuti. Berliner Schülermedaillen von der Unterrichtsanstalt des Kunstgewerbemuseums zur Hochschule für bildende Künste. Das Kabinett 11 (2009) 83 Nr. 46 mit Abb. (dieses Stück).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18217562


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.