SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Schweden: Gustav II. Adolf
  • Schweden: Gustav II. Adolf
  • Münze
  • Gustav II. Adolf (1611-1632), König von Schweden, Königtum (MA/NZ), Münzherr
  • 1632
  • Land: Frankreich (Land)
    Region: Elsass (Bas-Rhin) (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Straßburg (Strasbourg)?
  • Nominal: Dukat, Material: Gold, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 3,43 g
    Durchmesser: 23 mm
  • Ident.Nr. 18243889
  • Sammlung: Münzkabinett | Neuzeit | 17. Jh.
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: GVSTAV : ADOLPH : D - G . SVEC : GO: V : REX. Drapiertes Brustbild des Gustav II. Adolf im Harnisch von vorn, nur leicht zu seiner Linken gedreht in einem geteilten Lorbeer- und Palmzweig. Oben der hebräische Gottesname. Unten Kartusche mit Jahreszahl 1632.

Rückseite: MAG . PRINC . FINLN . DVX ETHO . ET . CAR . DO . IN [hinter DVX halbhoher Punkt]. Bekrönter vierfeldriger Wappenschild mit Herzschild Garbe. Unten Münzmeisterzeichen gekreuzte Zainhaken mit Schwert.

Literatur: L. O. Lagerqvist - H. Hirsch - U. Nordlind, Goldmünzen und Reichstaler Schwedens und seiner früheren Besitzungen von Gustav I. bis Carl XVI. Gustaf. Sammlung Julius Hagander (1996) 381 Nr. 142 (unbekannte Münzstätte, früher Erfurt); M. Ulonska, Ein Straßburger Dukat auf Gustav II. Adolf von Schweden, Geldgeschichtliche Nachrichten 51, 2016, 284-288 Abb. 1-2 (dieses Stück, Münzmeister Johann Hermann um 1580-1636).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: http://ikmk.smb.museum/object?id=18243889


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.