SMB-digital

Online collections database

Alexandria: Hadrianus
  • Alexandria: Hadrianus
  • Münze
  • Hadrianus, Antike Herrscherprägung, Münzherr
  • 127-128 n. Chr.
  • Land: Ägypten (Land)
    Region: Ägypten (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Alexandria
  • Material: Bronze, Stempelstellung: 1, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 26,43 g
    Durchmesser: 35 mm
  • Ident.Nr. 18245942
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Römische Kaiserzeit (-30 bis 283)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Description
Vorderseite: AVT KAI - TPAI AΔPIA CEB. Drapierte Panzerbüste des Hadrianus mit Lorbeerkranz in der Rückenansicht nach r.

Rückseite: Ις // L ΔWΔEK [Jahr 12 = 127/128 n. Chr.]. Νach l. gelagerter Flußgott Nil mit Füllhorn in der l. Hand und einem auf ein Nilpferd gestützen l. Arm mit Schilfrohr. Die Zahl 16 oben weist auf die Höhe der Nilschwelle hin (16 Ellen).

Kommentar: Die Zahl IS auf der Vorderseite ist als 16 zu lesen und weist auf die optimale Nilschwelle hin, welche bei einer Höhe von 16 Ellen lag. Wenn das Wasser des Nils zu niedrig blieb, blieben die Felder trocken, wenn es dagegen höher als die 16 Ellen stieg, verursachte es große Schäden an Deichen und Sperrwerken. Eine 16 Ellen hohe Flut war also optimal für die Landwirtschaft und die Person des Kaisers mit Garant für die Versorgung der Bevölkerung.

Literatur: Gebrüder Egger Auktion 17 vom 28. Nov. 1914 (Sammlung Th. Prowe) 98 Nr. 1689 (dieses Stück); A. Geissen, Katalog alexandrinischer Kaisermünzen der Sammlung des Instituts für Altertumskunde der Universität zu Köln II (1978) 90 Nr. 992-993; G. Förschner, Die Münzen der Römischen Kaiser in Alexandrien. Kleine Schriften des Historischen Museums Frankfurt am Main (1989) Nr. 426-427; RPC III Nr. 5717,16 (dieses Stück).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18245942


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.